Skip to main content

CLASSICAL BEAT FESTIVAL 2024

Von Travemünde nach New York

18. - 27. Juli 2024



Das war Classical Beat 2023


und Darauf können sie sich 2024 freuen

In diesem Jahr brechen wir mit großartigen jungen Musiktalenten und herausragenden Stars auf zu einer musikalische Reise nach NEW YORK.


HEADLINER: GREGOR HÜBNER I INDIOGENES I DANIEL SCHNYDER I PIERRE BERTRAND
UMO JAZZORCHESTER HELSINKI

Erleben Sie die Vielfalt und Magie der amerikanischen Musikgeschichte bei unvergesslichen Konzertabenden. Das CLASSICAL BEAT Festival präsentiert herausragende Künstler aus aller Welt, die Ihnen auf Ihrer Reise nach New York ein fesselndes Programm bieten. Tauchen Sie ein in die Klangwelt von Jimi Hendrix mit dem legendären "Purple Haze" und erleben Sie die zeitlose Eleganz von Duke Ellingtons "In a Sentimental Mood". Die magische Atmosphäre von George Gershwins "Summertime" entführt Sie in unvergessliche Momente, während Cole Porters "Night and Day" den Abend mit zeitloser Eleganz durchzieht. Freuen Sie sich auf eine musikalische Reise durch die Höhepunkte der amerikanischen Musikgeschichte, die Ihre Sinne verzaubern wird

Eröffnungskonzert

im Juniper, Lübeck - https://juniper-event.de 

Konzertbeginn 19:30 Uhr Einlass 19.00 Uhr
Ticketpreis Vorverkauf 18,00 Euro - Studierende, Schüler*innen 9,00 Euro

Donnerstag, 18. Juli 2024 19:30 Uhr
CLASSICAL BEAT OPENING GREGOR HÜBNER - MUNICH COMPOSERS COLLECTIVE

Juniper Lübeck,
Herrenholz 12 neben CITTI
Konzertbeginn 19:30 Uhr
Einlass 19.00 Uhr

Mehr Info

Von Travemünde nach New York

Überblick aus dem Programm im Festivalhaus ATLANTIC Grand Hotel
Klassik und Jazz Art - 100 Jahre Big Band Sound

Konzertbeginn 20:00 Uhr und Einlass ab 19:30
Vorverkauf 24,00 Euro - Studierende, Schüler*innen 12,00 Euro
Abendkasse 30,00 Euro - Studierende, Schüler*innen 15,00 Euro

Montag
22. Juli
20:00 Uhr
DISCOVER
THE EUROPEAN BORDERS

mit vier Musikern
des Munich Composers Collective
Leitung Bernd Ruf

Tickets kaufen
Dienstag
23. Juli
20:00 Uhr
PASSAT DIALOG

National JAZZ Orchester UMO
Helsinki PASSAT DIALOG 17:30 UHR
KONZERT MIT UMO …. 20:00 UHR

Tickets kaufen
Mittwoch
24. Juli
20:00 Uhr
BIG BAND CENTURY Musical
vom Cotton Club zur Philharmonie

CLASSICAL BEAT Orchester

Tickets kaufen
Donnerstag
25. Juli
20:00 Uhr
INDIOGENES

The Last Mohicans mit dem
CLASSICAL BEAT Orchest

Open Air im Brügmanngarten - Eintritt frei -

Freitag
26. Juli
20:00 Uhr
MEMOIRES OF AMERICA

Daniel Schnyder mit dem ARCHOS Quartett und
dem CLASSICAL BEAT Ensemble

Tickets kaufen
Samstag
27. Juli
20:00 Uhr
BIG BAND CENTURY Musical
vom Cotton Club zur Philharmonie

CLASSICAL BEAT Orchester

Tickets kaufen

19. - 23. Juli 2024

Slow Down Stage Priwall

Auf der anderen Seite der Trave, jenseits des Trubels, lädt in entspannter Atmosphäre, unsere Slow Down Stage zum Verweilen und Musik genießen ein. 

Auf dem Jugendfestival treten Nachwuchstalente aus Schleswig-Holstein auf. Es gibt einiges zu erleben und entdecken, mit Musik und einer Vielfalt der Kulturen.
Junge Talente mit ihren Schul- und Big-Bands
performen auf der Bühne.

CLASSICAL BEAT JUGEND FESTIVAL
OPEN AIR - SOUNDS OF NATIONS

Freitag - 19. Juli
13:00 - 18:00 Uhr
JUNGE BÜHNE

Nachwuchsbands
aus Schleswig-Holstein und Hamburg
präsentieren sich auf der jungen Bühne

Freitag - 19. Juli
ab 20:00 Uhr
Bay Band & Buddies

Stimmungsvolle
Sundowner Musik

Samstag - 20. Juli
14:00 - 18:00 Uhr
BIG BAND TAG

Jugend Big Bands
aus Schleswig-Holstein und Hamburg
präsentieren sich auf der jungen Bühne

Samstag - 20. Juli
ab 18:00 Uhr
American Line

CLASSICAL BEAT BIG BAND

Samstag - 20. Juli
ab 20:00 Uhr
FreeBees

the Tribute Band

Sonntag - 21. Juli
ab 14:00 Uhr
Classical beat Sounds of Nations

Digital Soundscapes Präsentation

Sonntag - 21. Juli
ab 17:30 Uhr
Junge Bühne

Best of Nachwuchsband

JAZZ IN DER HAFENBAR
Auftaktveranstaltung

am Ostersonntag, 31. März, 20:30 Uhr
in der Slow Down Hafenbar.

Auftaktveranstaltung der neuen Jazzreihe mit der Band „Die Djangonauten“. Der Eintritt für dieses Erlebnis beträgt 10 €. -alle Gäste erhalten einen Cocktail-

Die Djangonauten, eine Gruppe talentierter Musiker aus Hamburg, lassen das Flair der goldenen Ära des Jazz wieder aufleben. Mit dem Zauber und der Eleganz akustischer Swing-Musik entführen sie Euch auf eine Reise in die Zeit von Django Reinhardt und dem berühmten Quintett du Hotclub de France.
Lasst Euch verzaubern von den Klängen, die die Atmosphäre des Pariser Nachtlebens der 20er Jahre wieder aufleben lassen. Ein Abend voller Schwung, Groove und dem unvergleichlichen Charme vergangener Zeiten erwartet Euch!
Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Jazz in der Hafenbar

unsere neue Festivalreihe in der Hafen Bar, Beach Bay auf dem Priwall
Vorverkauf 12,00 Euro - Studierende, Schüler*innen 5,00 Euro
Abendkasse 15,00 Euro - Studierende, Schüler*innen 9,00 Euro

Freitag
19. Juli
20:30 Uhr
Hanse-Jazz-Quintett

fünf norddeutschen Musiker
aus Lübeck und Hamburg.

Tickets kaufen
Samstag
20. Juli
20:30 Uhr
Triologue

ein brodelnden und facettenreichen
Schmelztiegel von Improvisation und
fest gefügten Songs.

Tickets kaufen
Sonntag
21. Juli
20:30 Uhr
CLASSSICAL BEAT JAZZ Quartett

Dominic Harrison, Louis Guignier
und Kirill Mikhnevich.

Tickets kaufen
Montag
22. Juli
20:30 Uhr
Duo Interklang - Chris Drave

bezaubernde Klangwelt des
estnischen Komponisten Arvo Pärt.

Tickets kaufen
Dienstag
23. Juli
20:30 Uhr
JAZZ AMERIKA

Daniel Schnyder mit dem ARCHOS Quartett und
dem CLASSICAL BEAT Ensemble

Tickets kaufen

Über das CLASSICAL BEAT Festival

Das CLASSICAL BEAT Festival findet jeden Sommer während der Travemünder Woche Ende Juli an der Ostsee statt. Ein unverzichtbares Ereignis mit fantastischen Geschichten und legendären Darbietungen. Genießen Sie eine atemberaubende Kulisse, Konzerte mit renommierter Akustik und besonderen Veranstaltungslocations. Mit seiner ehrgeizigen Programmauswahl, der musikalischen Vielfalt und dem herzlichen Empfang bietet das CLASSICAL BEAT Festival Musiker*innen und der Öffentlichkeit ein einmaliges Erlebnis.


"Man kann es nicht beschreiben, Worte werden ihm nicht gerecht. Sie müssen nur kommen und es erleben“

Musik wie nirgendwo sonst

Während des CLASSICAL BEAT Festivals in Travemünde wird Musik auf wirklich einzigartige Weise gelebt und erlebt, unterstrichen durch eine professionelle Akustik und außergewöhnliche Veranstaltungslocations.

Das CLASSICAL BEAT Festival, eine Plattform für kreative Freiheit und Begegnungen, sorgt für ein einzigartiges Festivalflair für die Künstler*innen und Besucher*innen. Unsere Portraitkünstler*innen produzieren ihre Konzerte gemeinsam für den Auftritt mit dem Festivalorchester, währenddessen andere faszinierende Workshops anbieten.

Eine traumhafte Kulisse

Eingebettet zwischen Hansestadt, Travemündung, dem legendären Frachtsegler PASSAT und der Ostsee, ist die Kulisse des Festivals wirklich außergewöhnlich.

CLASSICAL BEAT ist Klassik am Puls der Zeit

Mit der Leitidee “CLASSICAL BEAT ist Klassik am Puls der Zeit“ fördert das Festival neue, andersartige und eigenständige Formen im Umgang mit und der Darstellung von Klassik und setzt auf Kreativität, Spielfreude, Professionalität und Emotionalität.

CLASSICAL BEAT ist ein Treffpunkt

CLASSICAL BEAT ist Ort vieler spannender Begegnungen zwischen etablierten, internationalen Musikkünstlern und neuen, jungen Talenten. Die
Zusammenführung all dessen in Musik und Erlebnis erschafft eine neue Verbundenheit zwischen Menschen, Orten und Welten.

CLASSICAL BEAT Festival-Akademie

Die Akademie lädt Talente aus der ganzen Welt ein, die mit großen Stars der internationalen Musikbühne
musikalisch kreativ arbeiten und eine neue, spannende Musikauswahl in verschiedenen Konzerten und interessanten
Veranstaltungsreihen präsentieren. Partner sind ausgewiesene Musikuniversitäten aus Europa und den USA.

Werde Unterstützer:in

Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Spende!

Öffentliche Förderer

Der Kulturbetrieb ist ohne öffentliche Förderungen nicht leicht zu realisieren. Um so mehr danken wir folgenden Förderern für ihren Beitrag:



Stiftungen

Die Kulturstiftungen bewahren und fördern Kunst und Kultur. Wir danken folgenden Stiftungen für ihre Unterstützung:

Sponsoren

Auch der Wirtschaft sei an dieser Stelle ein besonderer Dank ausgesprochen. Denn ohne Sach- und Geldspenden unserer Sponsoren wäre vieles nicht möglich.

Ableton Svg


Partner

Auch auf Kontakte, helfende Hände und zur Verfügung gestellte Dienstmittel von unseren Partnern sind wir angewiesen. Vielleicht haben auch Sie eine Idee, wie Sie uns unterstützen können.

MH Lubeck

SY Lproduction

Spot Logo

IMFP